Gegen Volkskrankheiten und moderne Krankheitsbilder

............ . .............

Die Grundvoraussetzung für bestmögliche Gestaltung der individuellen Lebenssituation sind mentale und physikalische Fitness sowie emotionale Stabilität. Essenzielle Dinge also, die mit der Zeit verloren gehen können. Die Zunahme von Volkskrankheiten, aber auch „moderne“ Krankheitsbilder sowie ein diffuses Unwohlsein sind die statistisch nachweisbaren und persönlich fühlbaren Konsequenzen dieser Entwicklung:

> Sitzkrankheiten
> Burn-out-Prävention
> Schlafstörungen
> Rückenprobleme
> Demenz-Prävention
> Sturz-Prävention
> Frakturen-Reduktion
> Meditation
> und vieles mehr

Die Wiederherstellung sowie das Bewahren von Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit ca. ab dem 40. Lebensjahr entwickeln sich somit zu zentralen Aufgabenstellungen. Zum Wohl jedes einzelnen Menschen, der Gesellschaft aber auch im Interesse der Wirtschaft, die im globalisierten Wettbewerb jeden Vorteil nützen muss. Das trianguläre Trainingskonzept ALDAVIA® wurde genau im Hinblick auf diese Anforderungen entwickelt.